Diabetes wird mit einem Bluttest diagnostiziert, der die Menge an Glukose im Blut misst. Eine Person mit Diabetes hat zu viel Glukose in ihrem Blutkreislauf durch den Verzehr von Kohlenhydraten, zu wenig Insulin wird vom Körper produziert oder beides. Diabetes Typ-2 kann behandelt werden, indem die Ernährungs- und Lebensgewohnheiten einer Person geändert oder Medikamente zur Kontrolle der Krankheit verwendet werden. Diabetes Typ-1 hat keine bekannte Ursachre und kann auch nicht geheilt, sondern nur behandelt werden.